Mario und Angelina

Date: 26 Nov 2017
Cat:

Oft habe ich das Glück Paare zu fotografieren, die mir wirklich ans Herz wachsen. So war es auch bei Mario und Angelina! Schon beim Kennenlernen, in ihrer schönen Altbauwohnung haben wir uns zusammen sehr wohl gefühlt. Die Kinder haben vom Flur aus schüchtern in die Küche geblickt, wir haben uns inspiriert über das Weltenbummeln unterhalten und die Beiden gaben mir Tipps für meine bevorstehende Indonesien Reise. Als ich ging, schenkte mir Mario seinen eigens, auf dem Dach produzierten Honig. Die erste und kostbarste Ausbeute des neuen Bienenstocks. Die Gesamte Hochzeit fand im Haus Tornow statt. Ein altes, mit Efeu bewachsenes Landhaus direkt an einem kleinen See. Das Wetter war genial und als ich ankam, traf ich einige der Gäste schwimmend und entspannend, am Steeg an. Alles weitere war so harmonisch und liebevoll, dass ich mich sehr gerne daran zurückerinnere. Die emotionalen Gratulationen der Gäste sind mir dabei besonders im Gedächtnis geblieben. Die Atmosphäre des Landhauses, die rührende Zeremonie, das liebevolle Parshooing, die herumtollenden Kinder… all das und vieles mehr machen einen Hochzeitstag zu etwas Besonderem. Und so freue mich, endlich die Bilder der Hochzeitsreportage von Mario und Angelina zeigen zu können.

Ich bin Hochzeitsfotograf in der Seele und im professionellen Bereich der Hochzeitsfotografie! Als Kind habe Ich schon mit den großen alten Spiegelreflexkameras von meinem Großvater gespielt und so schon früh die Leidenschaft für das Fotografieren entdeckt. Aktuell bin ich Europaweit unterwegs und beeindrücke die Ehepaare mit ewig gebliebenen emotionalen Momenten in Ihren Hochzeitsalben.